Aufrüstung

f
1. (military) buildup; (re)armament
2. eines Computers: upgrading
* * *
die Aufrüstung
arming; armament
* * *
Auf|rüs|tung
f
1) (MIL) arming

atomare Áúfrüstung — acquiring nuclear armaments

2) (TECH von Gerät, Computer) upgrading
* * *
Auf·rüs·tung
f arming no pl, armament no pl; (Wiederaufrüstung) rearming no pl, rearmament no pl
die atomare [o nukleare] /konventionelle \Aufrüstung nuclear armament, the acquisition of nuclear/conventional arm[ament]s [or weapons]; TECH, INFORM upgrade
* * *
die armament
* * *
Aufrüstung f
1. (military) buildup; (re)armament
2. eines Computers: upgrading
* * *
die armament
* * *
f.
armament n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Aufrüstung — Aufrüstung …   Deutsch Wörterbuch

  • Aufrüstung — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Aufrüstung bezeichnet den Vorgang einer Zunahme des Militärpotentials eines Staates. Sie ist gekennzeichnet durch die… …   Deutsch Wikipedia

  • Aufrüstung — Bewaffnung; Mobilmachung; Rüstung; Säbelrasseln (umgangssprachlich); Machtdemonstration * * * Auf|rüs|tung 〈f. 20; unz.〉 das Aufrüsten * * * Auf|rüs|tung, die; , en: das Aufrüsten. * * * …   Universal-Lexikon

  • Aufrüstung — Bewaffnung, Hochrüstung, Mobilisierung, Rüstung; (Militär): Mobilmachung; (Militär veraltet): Armierung. * * * Aufrüstung,die:⇨Rüstung(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Aufrüstung — Auf|rüs|tung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Aufrüstung der Wehrmacht — Wehrmachtsführung beim Reichsparteitag der NSDAP 1938, von links: Erhard Milch, Wilhelm Keitel, Walther von Brauchitsch, Erich Raeder und Maximilian von Weichs. Die Aufrüstung der Wehrmacht bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Aufrüstung im All — Antisatellitenrakete (ASAT) der US Luftwaffe aus den 1980er Jahren. Weltraumwaffen sind Waffen( systeme), die entweder im Weltraum stationiert und einsetzbar sind oder solche, die von der Erde aus Ziele im Weltraum angreifen können. Neben den… …   Deutsch Wikipedia

  • Moralische Aufrüstung — I Moralische Aufrüstung   Der Ausdruck »moralische Aufrüstung« wird heute gewöhnlich im Sinne von »Stärkung, Festigung der inneren Haltung, der Disziplin, des Selbstvertrauens« gebraucht. Er geht jedoch auf die Bezeichnung einer Vereinigung… …   Universal-Lexikon

  • Bewaffnung — Aufrüstung; Mobilmachung; Rüstung; Ausrüstung; Armierung; Rüstzeug; Bewehrung * * * Be|wạff|nung 〈f. 20〉 1. das Bewaffnen, Ausrüstung mit Waffen 2. die Waffen selbst ● leichte, schwere, starke Bewaffnung; passive Bewaffnung 〈Polizeispr.〉… …   Universal-Lexikon

  • Säbelrasseln — Aufrüstung; Machtdemonstration * * * Sä|bel|ras|seln, das; s (abwertend): kriegerisches Gebaren; das Drohen mit Krieg. * * * Sä|bel|ras|seln, das; s (abwertend): kriegerisches Gebaren; das Drohen mit Krieg: Kein Hurrapatriotismus! Kein… …   Universal-Lexikon

  • Machtdemonstration — Aufrüstung; Säbelrasseln (umgangssprachlich) * * * Mạcht|de|mons|t|ra|ti|on, die: ↑ Demonstration (2) der ↑ Macht (3). * * * Mạcht|de|mons|tra|ti|on, die: ↑Demonstration (2 …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.